top of page

LEHMPUTZE DER FIRMA URS HALLER AG

Wir sind stetig auf der Suche nach neuen Bauprodukten, welche unseren ökologischen und ästhetischen Anforderungen entsprechen. Kürzlich waren wir zu Besuch bei der Urs Haller AG und lernten mehr über Lehm- und Sumpfkalkputze.



Lehm ist das wohl älteste Baumaterial und eigentlich bestens bekannt - jedoch nicht mehr oft verwendet. Dabei hat es sehr gute Eigenschaften: Der Lehm kann besonders schnell und bis zu neunmal mehr Wasser speichern als konventioneller Gips - und gibt diese bei trockener Raumluft wieder ab. Durch diese Eigenschaft kann an Wänden auch kein Schimmel entstehen, denn es sammelt sich an der Oberfläche kein Kondensat an, sondern der Lehmputz nimmt die Feuchtigkeit auf. Die Lehmprodukte kommen fast komplett ohne Kunststoffvergütungsmittel und ohne unnatürliche Zusatzstoffe aus.


Lehmputz von der Urs Haller AG, Maler- und Gipsergeschäft, ww.haller-umbau.ch


Auch das Erscheinungsbild der Lehmputze ist überzeugend: Durch die natürlichen Farbpigmente entstehen erdige, moderne Farbtöne, welche ein stimmungsvolles Ambiente erzeugen. Durch die verschiedenen Applizierungsarten können verschiedene Oberflächenstrukturen entstehen und spannende Lichtspiele erzeugen.

Comentarios


bottom of page